Montag, 29. August 2011

Dosenbrote

Hallo meine Lieben,

Ich bekam die Möglichkeit www.die-selberbaecker.de  bzw. www.dosenbrote.de zu testen.

Ich durfte mir 2 Sorten aussuchen, die ich gerne testen möchte.

Endschieden habe ich mich für diese 2 Sorten.
1x Sonnenkornbrot und 1x Bioholzofenbrot.

Ich habe noch nie zuvor von Dosenbrot gehört, geschweige sowas einmal gesehen.
Desshalb fand ich es sehr interressant, wie ein Brot in der Dose schmeckt :)
Ich habe direkt mal mit dem Dosenbrot Sonnenkornbrot:
Der Aufdruck gefällt mir schonmal sehr gut. Auch die Dose ist sehr rubust.

Dosenbrot Sonnenkornbrot

Leckeres Biobrot - Mischbrot mit
Sonnenblumenkernen.

Kerniges Bio-Mischbrot mit vielen Sonnenblumen-
kernen innen und außen.

Inhaltsstoffe:
Wasser, Weizenvollkornmehl, Natursauerteig,
Sonnenblumenkerne (ca.16%), Roggenvollkorn-
schrot, Weizenmehl 550, Roggenvollkornmehl,
Meersalz, Sonnenblumenöl, Hefe, Apfelfaser.

Gewicht: 450g

Mindesthaltbarkeit:
1 Jahr
unser Dosenbrot wird laufend frisch
gebacken somit erhalten Sie immer leckeres
und frisches Dosenbrot.


Preis:
3,25 Euro

Auf der Rückseite der Dose stand noch dieses:
Nach dem Öffnen bitte nicht in der Dose aufbewahren.
Vor dem Verzehr einige Minuten an der Luft zur Geschmacksentfaltung ruhen lassen.
Zur leichteren Entnahme beide Seite öffnen.

Also machte ich als erstes mal den Deckel mit einem Dosenöffner auf.
Als der Deckel auf war, roch es sehr frisch :)

Da es ja auch beschrieben wurde, dass das Brot viele Körner enthalten soll,
wurde ich natürlich neugierig und holte das Brot mal raus :)



Wow, dass nenn ich mal ein Kornbrot :) So viele Körner^^
Natürlich schnitt ich das Brot auch auf, ich wollte es ja auch einmal
probieren.
Und was soll ich sagen? Das Brot schmeckt sehr lecker, frisch und körnig ;)
Ja jetzt wissen wir, auch ein Brot in der Dose schmeckt genauso lecker, wie sonst ein Brot.

Ich hatte ja noch eine Sorte:
Bauschheimer Bioholzofenbrot in der Dose


leckeres Roggenmischbrot zum
fertigbacken von Hand gemacht,
gebacken im einzigen gemauerten
Holzbackofen in Südhessen.

Inhaltsstoffe:
Natursauerteig ( Wasser, Roggenmehl Type 1150)
Weizenmehl Type 550 Roggenmehl Type 1150
Meersalz, Hefe
Enthält Gluten aus Roggen, Weizen

Zubereitung:Backofen vorheizen ( 200-230 Grad)
Brot aus der Dose nehmen für ca. 20-30 Minuten
im Ofen knusprig fertigbacken.

Mindesthaltbarkeit:
1 Jahr
unser Dosenbrot wird laufend frisch
gebacken somit erhalten Sie immer leckeres
und frisches Dosenbrot.

Gewicht: Inhalt 1000g
Preis:
6,75 Euro




Dieses habe ich noch nicht ausprobiert. Soviel Brot kann ich ja garnicht essen :)
Aber ich bin mir sicher, dass es bestimmt genauso lecker ist, wie das Kornbrot.
Dafür das man es noch im Ofen machen muss, kommt dadurch der Geschmack besser zur Geltung.
Ich bin gespannt ^^

Ich kann euch www.dosenbrote.de echt empfehlen.
Überzeugt euch selber von dem Brot in der Dose.

Vielen Dank für diese leckeren Brote!

Lg Jasmin

Kommentare :

  1. Schöner Bericht.
    Habe dieVerfolgung aufgenommen. Würde mich über einen Gegenbesuch freuen. Hast du nicht Lust an meinem gewinnspiel teilzunehmen?
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jasmin!
    Dosenbrot?!? Hab ich ja auch noch nie gehört. Klingt aber lustig und wenns dann auch noch schmeckt.
    Das finde ich so kurios daß ich es bestimmt mal ausprobieren werde.
    Liebe Grüße
    und ich verfolge Dich jetzt ;)
    Blaue Libelle

    AntwortenLöschen